+49 (0)228 - 36039792

Abwehrender Brandschutz

Als Abwehrender Brandschutz werden alle Maßnahmen bezeichnet, die durchgeführt werden, wenn es zu einem Brand gekommen ist. Durch abwehrenden Brandschutz soll nicht nur der Primärschaden so gering wie möglich gehalten werden, sondern auch eventuelle Begleitschäden. Der abwehrende Brandschutz wird auf Mittel begrenzt, die nicht automatisch wirken. Wird nach Ausbruch eines Brandes zu Feuerwehr zu Hilfe gerufen, wird diese abwehrend tätig. Die Brandlöschung mithilfe von Löschmitteln wird daher als abwehrender Brandschutz bezeichnet. Setzt bei einem Brand eine Sprenkleranlage ein, kann diese zwar einen Brand löschen, wirkt aber automatisch, weil sie zu diesem Zweck entwickelt und installiert wurde.

©2021 Rhenania Sicherheitsdienste Impressum | Datenschutz Lexikon